RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM in Leer/Ostfriesland    
Startseite: Hier klicken!     Datenschutzerklärung: Hier klicken!     Impressum: Hier klicken!
Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Vertragsrecht:  Hier klicken!
Arbeitsrecht:  Hier klicken!
Leer und Ostfriesland / Maritime Informationen
* Sonderseite Leer Maritim *
Das Wetter für Leer: Hier klicken!  *  Unwetterwarnung Landkreis Leer: Hier klicken!
Unwetterwarnung: Kreis Leer auf Wetterwarnkarte anklicken! Meldung erscheint unten auf der Seite!

Leer Maritim 2017
27. - 30. Juli

Steuerrad
Leer Maritim 2015
35. Internationales Tourenskippertreffen
Hier klicken!

Anker
Standort des Rechtsanwaltsbüros Friedrich Ramm: Hier klicken!
Schnellsuche
mit dem
Stichwortverzeichnis


Stichwortverzeichnis
Leer und Ostfriesland / Maritime Infos

Hier klicken!
Die über die Links von Ihnen aufgerufenen Webseiten benutzen Sie eigenverantwortlich und auf eigenes Risiko! Siehe hierzu auch
den im Impressum erklärten Haftungsausschluss! Die hier auf der Webseite gemachten Angaben zu Unternehmen und Personen,
Ortsangaben, Terminangaben, Angaben zu öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zu Telekommunikationsdaten sind ohne Gewähr!





Achtung: Am Mittwoch, dem 29. Juli, findet der "Santorin-Abend" statt!

Donnerstag, den 30. Juli bis Sonntag, den 2. August 2015
LEER MARITIM 2015
und 35. Internationales Tourenskippertreffen
sowie die 35. Sternfahrt "Kurs Nord"

Programm von "Leer Maritim": Hier klicken!
Programm der Sternfahrt "Kurs Nord": Hier klicken!
Ergebnisse der Sternfahrt "Kurs Nord": Hier klicken!
Seeschleuse Leer - Sportbootschleusungen: Hier klicken!
Liegeplätze für Tourenskipper, Sportboote usw.: Hier klicken!
Stellplatzhinweise für Reisemobile: Hier klicken!

Unterkunft in Leer
Jugendherberge * Hotels * Pensionen * Ferienwohnungen
Hier klicken!
Gastronomie in Leer
Restaurants * Gaststätten * Cafés * Imbiss * Eisdielen
Hier klicken!
Campingplätze in Leer und Umgebung: Hier klicken!
Das 35. Internationale Tourenskippertreffen und die 35. Sternfahrt "Kurs Nord" finden wieder im Rahmen von LEER MARITIM, und zwar vom 30. Juli bis 2. August 2015 statt. Hierzu laden die Stadt Leer und der Deutsche Motoryachtverband (DMYV) alle Wassersportinteressierten ein. Damit ist Leer das 27. Mal Veranstaltungsort für das Internationale Tourenskippertreffen und die Sternfahrt "Kurs Nord".

Alle Fahrtenskipper mit kleinem oder auch großem Boot, mit Motor- oder Segelboot sind eingeladen, nach Leer zu kommen. Denn der Hafen der Stadt Leer bietet ausreichende Liegemöglichkeiten für jeden Schiffstyp. Ebenso sind natürlich alle Wassersportvereine eingeladen, die Stadt Leer und ihren Hafen zu besuchen. Auch Wassersportler ohne Boot sind hier in Leer immer gern gesehen.

Viele Freunde des Wassersports benutzen für die Anreise nach Leer ein Reisemobil. Für sie stehen wieder speziell ausgewiesene Stellplätze in der Innenstadt während der Veranstaltung zur Verfügung. Das Festzelt ist von dort in wenigen Gehminuten zu erreichen.


Stadtplan von Leer: Hier klicken!
Tipp: Mit dem Mauszeiger lässt sich die Karte hin- und herziehen!
Mit dem Plus-Button lässt Sie sich zweimal vergrößern!
Durch Drehen des Mausrades ist ebenfalls eine
Vergrößerung (und eine Verkleinerung) möglich!
Liegeplätze für Tourenskipper, Sportboote usw.: Hier klicken!
Freizeithafen - "City-Marina Leer" (Info der Stadt Leer)
Hinweis: Um zu der gewünschten Information zu gelangen,
 muss die Seite etwas hochgerollt werden!
Stellplätze für Reisemobile in Leer: Hier klicken!
Zum Programm von LEER MARITIM 2015: Hier klicken!
Hinweis: Um zum Programm zu gelangen, müssen
eine Reihe von Grußworten durchblättert werden.
Das Programm von LEER MARITIM finden Sie dann ab Seite 9!
Homepage des Deutschen Motoryachtverbands e.V.: Hier klicken!
In diesem Jahr, also im Jahr 2015 wird wieder parallel zur Veranstaltung LEER MARITIM
das Leeraner Stadtfest stattfinden. Zum Stadtfest hier klicken!


35. Sternfahrt "Kurs Nord" 2015
Programmpunkt
Fahrtstrecken
Zeiten
Pokal der Klassensieger
(Kennbuchstabe "K")


1. Durchführung und Wertung

Gewertet wird in der Zeit vom 16. Juli 2015,
00.00 Uhr, bis 30. Juli August 2015, 19.00 Uhr.

Die gefahrenen Seemeilen, Kilometer und passierten Schleusen, die schifffahrtspolizeilichen Begrenzungen, Anordnungen und Vorschriften sind einzuhalten!

Letzte Abgabe der Logbücher beachten!

Gewertet wrd nach folgendem Punktesystem:
* Jede gefahrene Seemeile = 2 Punkte
* Jeder gefahrene Kilometer = 1 Punkt
* Jede passierte Schleuse = 5 Punkte

Achtung: Es werden pro Tag höchsens 80 Seemeilen oder 148,16 Kilometer gewertet! Für die Bewertung dient das Logbuch als Grundlage.


2. Pokale

Der Teilnehmer mit der Höchsten Punktzahl in seiner Klasse wird Klassensieger. Es gibt insgesamt 5 Klassen.

Klasse 1: Europapreis Motoryachten
(Verdränger und Motorsegler) bis
20 km/h bauartbedingter Geschwindigkeit
(die mögliche Höchstgeschwindigkeit
darf 20 km/h nicht überschreiten,
Vorführung kann angeordnet werden).

Klasse 2: Motorboote bis 10 m Länge
über alles und schneller als 20 km/h.

Klasse 3: Motorboote über 10m Länge
über alles und schneller als 20 km/h.

Klasse 4: Segelboote mit der weitesten
Anreise innerhalb der Wertungszeit.

Klasse 5: Jugendpokal für eine reine
Jugendcrew (bis einschließlich 25 Jahre).
Der Schiffsführer muss im Besitz
des amtlichen Sportbootführerscheines,
des Binnenscheins bzw. einer
"Ausnahmegenehmigung" sein. Maximale
Bootslänge 6 m, als Mindestpunktzahl
müssen 300 Punkte erreicht werden.

Die Klassen sind bei der Nennung
anzugeben!

Fahrtstrecken entsprechend den Bedingungen
Wertungszeit
16. Juli 2015, 00.00 Uhr bis 30. Juli 2015, 19.00 Uhr
Weitere Pokale

Neben den Pokalen der Klassensieger gibt es bei der Sternfahrt "Kurs Nord" weitere Pokale zu erringen.
Und zwar sind dies folgende Pokale:

* Clubpokal: Pokal für den Club mit den
meisten in Nennung teilnehmenden Booten

* Punktepokal: Pokal für den Club mit
der höchsten Punktzahl, errechnet aus der
Addition der Punkte der besten drei
teilnehmenden Boote des Clubs

* Damenpokal: In die Wertung
kommen Boote mit reiner Damencrew
(Mindestpunktzahl 300), max.
drei Pokale (ist auf der Nennung
anzugeben).

* Seniorenpokal: In die Wertung
kommen Boote mit reiner Seniorencrew
(Mindestens 70 Lebensjahre
- ist auf der Nennung anzugeben),
Mindestpunktzahl 300.

* Oldiepokal (Kennbuchstabe "O"):
Die Boote müssen älter als 40 Jahre
sein. Bis zu acht zusammenhängende Hafentage
sind möglich. Pro Jahr Bootsalter wird
ein Zusatzpunkt vergeben. Im übrigen gelten
die gleichen allgemeinen Bedingungen
wie beim Pokal der Klassensieger.



Bezüglich dieser Pokale wird
wie bei dem Pokal der Klassensieger
vom 16. Juli 2015, 00.00 Uhr,
bis zum 30. Juli 2015, 19.00 Uhr,
gewertet.

Fahrtstrecken entsprechend den Bedingungen
Wertungszeit
16. Juli 2015, 00.00 Uhr bis 30. Juli 2015, 19.00 Uhr

- Seeschleuse Leer -

Achtung: Wegen des Abgabeschlusses
des Wertungsheftes am Donnerstag,
30. Juli 2015, 19.00 Uhr, ist für
die Ankunft die Schleuse bzw.
Schleusenwartezeit zu berücksichtigen.

Letzte Schleusung um 17.30 Uhr.

UKW-Kanal 13/Leer Lock.

Einzelheiten zu den Sportbootschleusungen
(Seeschleuse Leer): Hier klicken!

Letzte Schleusung
17.30 Uhr
Zu weiteren Informationen zur Sternfahrt "Kurs Nord": Hier klicken!
(Die weiteren Informationen zum "Kurs Nord" befinden
sich auf den Seiten 16 bis 19 des Gesamtprogramms!)
Ergebnisse der Sternfahrt "Kurs Nord"

Sternfahrt "Kurs Nord" 2009: Hier klicken!
Sternfahrt "Kurs Nord" 2012: Hier klicken!
Sternfahrt "Kurs Nord" 2013: Hier klicken!
Sternfahrt "Kurs Nord" 2014: Hier klicken!

 
Vorladung
zur Polizei?


Rechtzeitig
zum Anwalt!
Fon (0491) 71122
 

Programm "Leer Maritim" 2015
und 35. Internationales Tourenskippertreffen
Programmpunkt
Ort
Uhrzeit
Mittwoch, 29. Juli 2015
Wochenmarkt mit einem bunten Angebot:
Obst und Gemüse, Kartoffeln, Geflügel und Eier, Honig, Brot und weitere Backwaren, Käse, Imbissbude, Frischfisch, Gartenpflanzen, Schnittblumen und Topfblumen, Gewürzpflanzen und weitere Angebote
Ernst-Reuter-Platz
(am Freizeithafen)
7.00 - 14.00
"Santorin-Abend"
Für Teilnehmer des Sportschiffertages
des Deutschen Motoryachtverbandes.
Anmeldung unter
Tel.: 05 41 / 50 68 497
19.00
Donnerstag, 30. Juli 2015
Öffnung des Veranstaltungsbüros
im Hotel "Cafe am Markt"
Tel. (0157) 76 13 87 12
Tel. (0173) 59 66 100
Funk: Kanal 72
Hotel
Café "Am Markt"

Mühlenstraße 36 - 38
Nähe Fußgängerzone
u. Nähe Freizeithafen
9.00
* Vorprogramm *
- Ferienpassaktion -
Veranstaltung der Kinder- und Jugendförderung
der Stadtjugendpflege Leer mit dem
Landesverband Motorbootsport Niedersachsen:
Aktion für Kinder im Alter vn 10 bis 14 Jahren.
Jungen und Mädchen können unter fachkundiger
Anleitung und Begleitung das Fahren mit einem
Motorboot ausprobieren.
Anmeldung und Information Frau Adebahr,
Tel. (0491) 96 06 75 20
Freizeithafen Leer
10.30 bis 15.00
Offizielle Eröffnung des 35. Internationalen
Tourenskippertreffens 2015
mit Sternfahrt "Kurs Nord" durch
die Bürgermeisterin der Stadt Leer
und den Präsidenten des Deutschen
Motoryachtverbandes
- Empfang der einlaufenden Schiffe
- Musikalischer Willkommensgruß
- Große Flaggenparade
Freizeithafen Leer
18.00
Letzte Abgabe der Logbücher im Veranstaltungsbüro
Hotel
Café "Am Markt"

Mühlenstraße 36 - 38
Nähe Fußgängerzone
u. Nähe Freizeithafen
19.00
Eröffnungsabend im Festzelt
Ernst-Reuter-Platz (am Freizeithafen)
20.30
Schiffsbeleuchtung
Wertungskontrolle für die Schiffe
mit der schönsten Beleuchtung
Freizeithafen Leer
22.00
Freitag, 31. Juli 2015
Ausgabe der Frühstückstüten des "Emspark" mit Taxigutschein, sowie der Tageszeitung am Veranstaltungsbüro.
Hotel
Café "Am Markt"

Mühlenstraße 36 - 38
Nähe Fußgängerzone
u. Nähe Freizeithafen
8.00
Öffnung des Veranstaltungsbüros
Hotel
Cafe am Markt
9.00
DMYV-Schlauchboot-Meisterschaft der Jugend
Lauf zur Landesmeisterschaft Niedersachsen
Veranstalter: Landesverband Niedersachsen e.V.
Freizeithafen Leer
11.00
Podiumsdiskussion:
Hochrangige Vertreter vom BMVI, des Bundes- und Landtages diskutieren im Ruderverein.
Thema: Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung, Wassertourismusnetz.
Gebäude
des Rudervereins
am Freizeithafen
15.00
"hanseboot-Hamburg-Abend"
Festabend mit Siegerehrung und Festessen.
Mehrgangmenü (Für 2 Personen
im Nennpreis enthalten)
Für weitere Personen bitte in der
Anmeldung zum Preis von 19,- EUR
pro Person zu buchen.
(Kleidung: Clubanzug, Damen passend
dazu)
Festzelt
Ernst-Reuter-Platz
(am Freizeithafen)
18.30
Schiffsbeleuchtung:
Wertungskontrolle für die Schiffe
mit der schönsten Beleuchtung.
Freizeithafen Leer
22.00
Sonnabend, 1. August 2015
Wochenmarkt mit einem bunten Angebot:
Obst und Gemüse, Kartoffeln, Geflügel und Eier, Honig, Brot und weitere Backwaren, Käse, Imbissbude, Frischfisch, Gartenpflanzen, Schnittblumen und Topfblumen, Gewürzpflanzen und weitere Angebote
Fußgängerzone (Mühlenstraße/Denkmalsplatz)
7.00 bis 14.00
Brötchenausgabe (maximal 4 Pesonen) sowie Ausgabe einer Tageszeitung am Veranstaltungsbüro
Hotel
Café "Am Markt"

Mühlenstraße 36 - 38
Nähe Fußgängerzone
u. Nähe Freizeithafen
8.00
Öffnung des Veranstaltungsbüros
Hotel
Cafe "Am Markt"
9.00
Treffen der SBV-Mitglieder:
Gemütliches Beisammensein mit Frühstück und Ehrungen der in Wertung fahrenden SBV-Mitglieder
Hotel
Cafe "Am Markt"
9.00
"Tag der offenen Tür":
Bootszubehörhandel Salverius
Neue Straße 20
(Nähe Waage)
9.00
Norddeutsche Meisterschaft MS-11:
Vorläufe im Handelshafen
Handelshafen
Rathausbrücke bis zum Raiffeisenturm
9.30
- Exkursion -
Besichtigung der Meyer-Werft
Dort werden die größten
Kreuzfahrtschiffe der Welt gebaut.
Bustransfer und Eintritt: 22,- Euro
pro Person.
Bitte in der Nennung angeben.
Treffpunkt am Veranstaltungsbüro
Hotel
Cafe "Am Markt"
9.45
Drachenbootrennen:
Vorläufe zur 12. Drachenbootmeisterschaft
Sponsoren: "Emspark" und Werbegemeinschaft Leer
Freizeithafen Leer
11.00
Emfang der Stadt Leer
im Festzelt
(Ein Freigetränk auf Getränkemarke)
Ernst-Reuter-Platz
11.30
Erbsensuppe aus der Gulaschkanone
(für teilnehmende Skipper kostenlos, maximal 4 Personen)
Ernst-Reuter-Platz
(am Freizeithafen)
13.00
Maritimes Kaffeekonzert
Ernst-Reuter-Platz
(am Freizeithafen)
15.00
Drachenbootrennen:
12. Drachenbootmeisterschaft - Finalläufe
Freizeithafen Leer
15.00 bis 17.00
Norddeutsche Meisterschaft MS 11
Halbfinalläufe MS 11
Handelshafen
Rathausbrücke bis Raiffeisenturm
15.30
Norddeutsche Meisterschaft MS 11
Finalläufe
Handelshafen
Rathausbrücke bis Raiffeisenturm
17.00
11. Drachenbootmeisterschaft - Siegerehrung
Ruderverein
Freizeithafen Leer
18.00
Stadtfest Leer: Hier klicken!
Großes Unterhaltungsprogramm
mit Bands auf verschiedenen Bühnen
Fußgängerzone (Mühlenstraße und Denkmalsplatz)
20.00
Abschlussabend des Deutschen
Motoryachtverbandes
Es spielt das
"Niedersachsen Sound Orchester".
(Kleidung: Clubanzug, Damen
passend dazu)
Auszeichnung der Schiffe mit der
schönsten Beleuchtung.
Festzelt
Ernst-Reuter-Platz
20.30
Sonntag, 2. August 2015
Öffnung des Veranstaltungsbüros
Brötchenausgabe (maximal für 4 Personen)
und Ausgabe der Tageszeitung
Hotel
Café "Am Markt"

Mühlenstraße 36 - 38
Nähe Fußgängerzone
u. Nähe Freizeithafen
9.00
Rückgabe der Logbücher im Veranstaltungsbüro
Hotel
Cafe am Markt
9.00
Skippergottesdienst im Festzelt
für Skipper, die Bürger von Leer und Gäste
Musikalische Begleitung durch
die Gitarrenjugend Loga
Festzelt
Ernst-Reuter-Platz
(am Freizeithafen)
9.00 bis 9.45
Frühschoppen mit DJ
und Siegerehrung für die Wettbewerbe der Jugendabteilung
Festzelt
Ernst-Reuter-Platz
(am Freizeithafen)
11.00
Kunsthandwerkermarkt
Altstadt
11.00 bis 18.00
- Kinderparty im Festzelt -
Tolle Künstler, Spiel, Spaß und Musik.
Ein tolles Erlebnis! Eintritt frei!
Veranstalter: Sparkasse Leer/Wittmund
Festzelt
Ernst-Reuter-Platz
(am Freizeithafen)
15.00
Stadtführung durch die Altstadt mit Besichtigung des historischen Rathauses. Treffpunkt am Veranstaltungsbüro.
Bitte in Nennung angeben!
Hotel
Cafe am Markt
16.00 bis 17.30
Große Flaggenparade
Freizeithafen Leer
18.30
Donnerstag, 29. Juli, bis Sonntag, 2. August 2015
(alle Veranstaltungstage)

Open Ship:
Die Gastboote laden ein zum "open ship"
an allen Veranstaltungstagen.
Öffnungszeiten gemäß
den Aushängen an Bord.
Freizeithafen Leer
Öffnungszeit
per Aushang
an Bord
Das Wetter für Leer
Mit Abfrage der aktuellen Temperatur
sowie der Windstärke. Außerdem
Abfrage der Sonnen- und Mond-
situation (Aufgang und Untergang).
Wetterwarnung
Landkreis Leer

Warnung vor Sturm, Gewitter
(Blitzschlag), Hagel, Starkregen,
Glätte und Schneefall.
Kreis Leer auf Karte anklicken:
Meldung erscheint unten!
Regenradar
Norddeutschland
Niedersachsen, Bremen,
Schleswig-Holstein, Hamburg,
Mecklenburg-Vorpommern,
Brandenburg, Berlin
Das Wetter
für Niedersachsen

Abfrage der Maximaltemperatur
und des Minimums, der gefühlten
Temperatur, der Windstärke,
des Niederschlags und der
Sonnenstunden sowie des
Bodenfrostrisikos
Hochwasser-Portal
für ganz Deutschland
Großwetterlage Europa, Nordafrika und Naher Osten: Hier klicken!
Norddeutsches und Internationales Webradio: Hier klicken!
Webfernsehen: Hier klicken!
Unterkunft in Leer
Jugendherberge * Hotels * Pensionen * Ferienwohnungen
Hier klicken!
Gastronomie in Leer
Restaurants * Gaststätten * Cafés * Imbiss * Eisdielen
Hier klicken!
Campingplätze in Leer und Umgebung: Hier klicken!
Industrie- und Handelshafen
Kommunaler  Seehafen  und  Binnenhafen  Leer
*  Hafeninformationen  *
Industrie- und Handelshafen Leer
(Homepage der Stadtwerke Leer)
Seeschleuse Leer
(Info der Stadtwerke Leer)
Schleusenzeiten der Seeschleuse
(Info der Stadtwerke Leer)
Freizeithafen - "City-Marina Leer"
(Info der Stadtwerke Leer)
Hafenrundfahrt Leer
Germania Schiffahrtsgesellschaft
Museumshafen
Betreiber: Schipperklottje
(eine Abteilung
des Heimatvereins Leer)
Brückenöffnungen
der Dr.-vom-Bruch-Brücke (Rathausbrücke)
und der Nessebrücke
Prinz Heinrich
(Ältestes Seebäderschiff Deutschlands)
Betreiber: Traditionsschiff
"Prinz Heinrich" e.V.
Stadtwerke Leer
- Hafenbetrieb -
Ansprechpartner
Seaports Niedersachsen
Papenburg - Leer - Emden - Wilhelmshaven
Nordenham - Brake - Oldenburg
Cuxhaven - Stade
Hafenrundfahrt (ca. 1 Stunde)
Erwachsene pro Person 9,- EUR
Kinder pro Person 4,50 EUR
Abfahrt: bei der Rathausbrücke



                           Der Hafen von Leer wurde von 1900 bis 1903 zu einem tidefreien Hafen umgebaut.
                           Dies wurde in der Weise bewerkstelligt, dass die große Ledaschleife von dem Fluss
                           Leda abgetrennt und sodann durch eine Seeschleuse mit der Leda verbunden wurde.
  Friedrich Ramm - Ihr Anwalt zum Thema Reiserecht: Hier klicken!  
Info über Reisemängel bei Kreuzfahrten: Hier klicken!

       

RECHTSANWALTSBÜRO  FRIEDRICH  RAMM
Fon (0491) 7 11 22  *  Fax (0491) 7 28 37
*  Regionale und bundesweite Tätigkeit  *


Vertragsrecht    Arbeitsrecht    Handelsrecht    Unternehmensrecht    Gewerberecht
Handwerksrecht    Schadensersatzrecht    Versicherungsrecht    Straßenverkehrsrecht
Sportrecht (Fußball- und Radsport)    Immissionsschutzrecht (insbes. das Thema "Lärm")
Strafverteidigung    Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt)    Reiserecht
Kajütboote und Yachten
*  Schiffsinformationen  *
Kajütboot oder Yacht?
Definition
Die Diskussion auf dem
Boote-Forum zeigt, dass die
Übergänge fließend sind.
Yacht
Wikipedia-Info
Mega-Yacht
Wikipedia-Info
Boot Düsseldorf
(23. bis 31.01.2016)
* Messe Düsseldorf *
Segeln - Motorboote - Großyachten
Tauchen - Wassertourismus usw.
Sailing-Yachting.de
Das Portal für Yachten - Segelboote - Segeln
und Yachtcharter
Boot24.com
Verkaufen - Kaufen
Kajütboote und Yachten
Best-Boats 24
Verkaufen - Kaufen
Kajütboote
Happy Charter
Yachtcharter - Internetportal
Kajütboote mieten - Kajütboot-Charter
Profi Nautic
Bootshersteller, Bootsbau
und Werft-Liste
Yachtclubs
Liste bekannter Yachtclubs
in Europa und Weltweit
Seemanschaft für Yacht-Skipper
Yachten bei jedem Wetter
sicher beherrschen
Bootstourismus
Informationen zum Bootssport und
Wasserwandern in Norddeutschland
(Die Planquadrate sind anklickbar!)






Aktuelle Pegelstände deutscher Flüsse
Die Flüsse sind anklickbar!
Knotenkunde
Gewünschten Knoten anklicken!
Eine Animation zeigt,
wie es gemacht wird!









Die Ems, die Leda und die Jümme
*  Flussinformationen  *
1.  Die  Ems
Die Ems
Wikipedia-Info
Schleuse Herbrum
Betriebszeiten der Schleuse Herbrum
Neue Kammer
Elektronischer Wasserstraßen-Informationsservice (ELWIS)
Schleusenkammer und Wehr
in Herbrum

Altes Bildmaterial
Angelsportverein Borsum e.V.
Jan-Berghaus-Brücke
Eine der größten
Klappbrücken Westeuropas
Wikipedia-Info
Ems-Sperrwerk 1
Niedersächsischer Landesbetrieb
für Wasserwirtschaft,
Küsten- und Naturschutz
(NLWKN)
Ems-Sperrwerk 2
Wikipedia-Info
Planfeststellungsbeschluss zum
Emssperrwerk und Bestickfestsetzung

vom 14. August 1998 in der
Fassung des Planergänzungs-
beschlusses vom 22. Juli 1999
Dortmund-Ems-Kanal 1
Wikipedia-Info

Dortmund-Ems-Kanal 2
Skipper Guide
Ems-Jade-Kanal
Der Ems-Jade-Kanal verbindet die Ems
bei Emden in Ostfriesland mit dem
Jadebusen bei Wilhelmshaven. Er dient
sowohl der Schifffahrt als auch der
Entwässerung innerostfriesischer Gebiete.
Wikipedia-Info
Wasserstandsvorhersage
für das Gebiet Ems

Vorhersagebereich: Knock,
Emden, Oldersum, Leer,
Leda-Sperrwerk Unterpegel
[Bundesamt für Seeschifffahrt
und Hydrographie (BSH)]
Schleusenzeiten für verschiedene Schleusen
Und zwar unter anderem für
Emden, Oldersum, Papenburg,
Nordgeorgsfehnkanal und Termunterzijl
Wassersport-Jahrbuch
Die Mündung der Ems
unter Preußischer Hoheit

Eine historische Darstellung
Der Dollart
Meeresbucht im Bereich
der Emsmündung
Wikipedia-Info
Die Entstehung des Dollarts
1509 - 2009
500 Jahre Cosmas- und Damianflut
Liste der Eindeichungen
in Ostfriesland

Harlebucht, Leybucht, Dollart,
Emden, Bucht von Campen,
Bucht von Sielmönken,
Ostfriesische Inseln
Wikipedia-Info
Die Außenems
Wasser- und Schifffahrtsamt Emden
Osterems
Der östliche Mündungsarm der Ems
Wikipedia-Info
Nordseeinsel Borkum
Insel zwischen Ems und Nordsee
Lotsenbrüderschaft Emden
Sicherheit von Papenburg bis Borkum
(Schiffs)Lotse
Wikipedia-Info
Portal Tideems
Wasser- und Schifffahrtsverwaltung
des Bundes
Keinen Aal aus der Ems essen
NEUE OSNABRÜCKER ZEITUNG
09.06.2011
Gezeiten - deutsche Nordseeküste
Vorausberechnung
der astronomischen Gezeiten
für die deutsche Nordseeküste
Bundesamt für Seeschifffahrt
und Hydrographie (BSH)
Emsmündung - Grenzstreitigkeit
Deutsch-Niederländische Grenzfrage
Wikipedia-Info
Emsland
Wikipedia-Info
Landkreis Emsland
Wikipedia-Info
Emslandplan
Wikipedia-Info
Küstenkanal
Der Küstenkanal ist eine rund
70 Kilometer lange Bundeswasser-
straße, die die Weser bei Elsfleth
über die untere Hunte mit der zum
Dortmund-Ems-Kanal ausgebauten
Ems bei Dörpen verbindet.
Der Untergang des Fischkutters "Gretje"
Kollision des FK Grietje BOS mit FK
Gretje GRE8 (ein Toter) in der Nähe
von Borkum am 14. Juni 2004 um
02:32 Uhr MESZ Untersuchungsbericht
138/04 der Bundesstelle für
Seeunfalluntersuchung (BSU)
Havarien von Fischkuttern
im Zeitraum 1906 bis 2009
in der Emsmündung und im Meeresraume
der ostfriesischen Küste
Der Untergang der Irene Oldendorf
in der Emsmündung (1951)

Die Irene Oldendorff war ein
deutscher Frachtdampfer der
Lübecker Reederei Egon
Oldendorff. Beim Untergang des
Schiffes am 31. Dezember 1951
in der Emsmündung kamen alle
22 Besatzungsmitglieder
und ein Lotse ums Leben.
Seaports Niedersachsen
Papenburg - Leer - Emden
Wilhelmshaven - Nordenham
Brake - Oldenburg
Cuxhaven - Stade



2.  Die  Leda  und  die  Jümme
Die Leda
Wikipedia-Info
Gezeitenvorausberechnung
für die Leda

(Tidekalender Seeschleuse Leer)
Bundesamt für Seeschifffahrt
und Hydrographie (BSH)



Leda-Sperrwerk
Wikipedia-Info
Stauregelungen Leda-Sperrwerk
Wasser- und Schifffahrtsamt Emden
Leda-Sperrwerk
Bekanntgabe der Sperrungen
Die Jümme
Wikipedia-Info
Wie die Jümme
zu ihrem Namen kam

Norbert Fiks - E-Book
Leda/Jümme-Flusssystem
Jümmefähre Pünte (Wiltshausen)
Die älteste handbetriebene
Fähre in Nordeuropa
Wikipedia-Info
Pünte
Landgaststätte
an der Jümme-Fähre

An der Mündung
der Jümme in die Leda
Leer-Wiltshausen
Amdorfer Straße 101



Anhörungsbogen
(Vernehmungsbogen)
erhalten?

Sofort
zum Anwalt!
Fon (0491) 71122


Weitere maritime Informationen

Schiffsanker

Pressemeldungen für Sailing-yachting.de

Ostfriesland Maritim: Hier klicken!

Flaggensignale von Wettfahrten (Regel 4, WB 77): Hier klicken!
Flaggenführung und Internationales Flaggenalphabet: Hier klicken!
Flaggenführung für Sportschifffahrt und Berufsschiffahrt: Hier klicken!
Flaggenalphabet: Hier klicken!
Internationales Signalbuch: Hier klicken!

Segler-Verband Niedersachsen: Hier klicken!

Regatten der Saison 2013: Hier klicken!

Europäisches Segel-Informationssystem: Hier klicken!

Literatur zur Sportschifffahrt: Hier klicken!

Wasser- und Schifffahrtsamt Emden: Hier klicken!

Schleusenzeiten Leer sowie Öffnung der Rathausbrücke und die
Schleusenbetriebszeiten für Emden, Oldersum, Papenburg, Nordgeorgsfehnkanal
und Termunterzijl sowie Sperrzeit beim Leda Sperrwerk: Hier klicken!

Wettervorhersage für Lingen, Meppen, Papenburg, Leer, Emden, Borkum: Hier klicken!

Zu den Seewetterberichten: Hier klicken! (Ostatlantik, Nordsee, Ostsee, Mittelmeer)

Küstenwarnungen (Wetterwarnung) Nord- und Ostsee: Hier klicken!

Sturmflutwarnung für die deutsche Nordseeküste: Hier klicken!

Niedersächsisches Hafensicherheitsgesetz (NHafenSG): Hier klicken!
Niedersächsische Hafenordnung (NHafenO): Hier klicken!

Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (Wikipedia-Info): Hier klicken!
                 Text der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung: Hier klicken!
Wasserwegenetz Deutschland und angrenzende Gebiete: Hier klicken!           
Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (Wikipedia-Info): Hier klicken!     
            Text der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung: Hier klicken!

See- und Schiffrecht
Verfasserin: Daniela Bach
Mittelalterliches See- und Schiffrecht
(Hansestädte)

Mittelalterliches Hamburger Seerecht
Bearbeiterin: Daniela Bach



Marinemärsche und Shantys: Hier klicken!



Maritime Filme: Hier klicken!
(Spielfilme und Dokumentationen)





RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM
Vertragsrecht    Arbeitsrecht    Handelsrecht    Unternehmensrecht    Gewerberecht
Handwerksrecht    Schadensersatzrecht    Versicherungsrecht    Straßenverkehrsrecht
Sportrecht (Fußball- und Radsport)    Immissionsschutzrecht (insbes. das Thema "Lärm")
Strafverteidigung    Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt)    Reiserecht
Situationen, in denen sofort anwaltliche
Hilfe in Anspruch genommen werden sollte:
Hier klicken!
Standortadresse und Besprechungstermine
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM:
Hier klicken!
Was kann Rechtsanwalt Friedrich Ramm
für Sie im Einzelnen tun (Arbeitsbereiche):
Hier klicken!
Für Berufskollegen und Berufskolleginnen
Übernahme von Terminsvertretungen
Hier klicken!
Rechtsgebiete und spezielle Arbeitsfelder,
in denen der Rechtsanwalt für Sie
tätig sein kann:  Hier klicken!
Bei welchen Gerichten kann der
Rechtsanwalt für Sie auftreten?
Hier klicken!
Wenn Sie die Möglichkeit der Erstberatung
wahrnehmen wollen: Hier klicken!
Was kostet die Tätigkeit des Rechtsanwalts?
Hier klicken!


Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Das Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm ist
sowohl regional als auch bundesweit tätig!

Es ist somit egal, ob Sie auf einem Dorf, in einer Kleinstadt
oder einer Großstadt Ihr Zuhause oder Ihre Arbeit haben oder
dort einer unternehmerischen Tätigkeit nachgehen.
Vertragsrecht:  Hier klicken!
Arbeitsrecht:  Hier klicken!


Online-Beratung: Hier klicken!
*  Erstberatung   *  Zweitberatung   *  Projektberatung
Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
- Regionale und bundesweite Tätigkeit -
* Vertragsrecht * Arbeitsrecht * Gewerberecht * Handwerksrecht *
* Handelsrecht * Unternehmensrecht *
* Verkehrsrecht * Schadensersatzrecht * Versicherungsrecht *
* Reiserecht * Sportrecht (Fußball- und Radsport, Sportstudio) *
* Immissionsschutzrecht (insbesondere das Thema "Lärm") *
* Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt) *

In wenigen Schritten zur Online-Beratung: Hier klicken!


* Erstberatung *
Zeithonorar - Online-Beratung

Verbraucher, Arbeitnehmer, Wohnungsmieter,
Versicherungsnehmer, Straßenverkehrsteilnehmer,
Freizeitsportler, Freizeitschiffer usw.
Vergütungsliste A: Hier klicken!
* Erstberatung *
Zeithonorar - Online-Beratung

Gewerbe, Handwerk, Handel, Industrie
Wohnungs- und Grundeigentum, Gastronomie,
Berufssport, Straßenverkehr und Schifffahrt usw.
Vergütungsliste B: Hier klicken!


Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
Maritime Sonderseiten

Die acht großen Maritimen Exkurse

Maritimer Exkurs 1: Schiffskatastrophen
Maritimer Exkurs 2: Küstengefährdung durch
                               Naturgewalten
Maritimer Exkurs 3: Wahrheit und Aberglaube
Maritimer Exkurs 4: Berühmte Seefahrer
Maritimer Exkurs 5: Die Nordsee
Maritimer Exkurs 6: Die Nordseeinsel Borkum
Maritimer Exkurs 7: Informationen zur
                               Kreuzschifffahrt
Maritimer Exkurs 8: Die Havarie der Costa
                                Concordia

Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Nottelefon:  (0152) 58 44 77 39  (für Gespräche außerhalb der üblichen Geschäftszeiten)

Vertragsrecht  Arbeitsrecht  Handelsrecht  Unternehmensrecht  Gewerberecht
Handwerksrecht  Schadensersatzrecht  Versicherungsrecht  Straßenverkehrsrecht
Sportrecht (Fußball- u. Radsport)  Immissionsschutzrecht (insbes. das Thema "Lärm")
Strafverteidigung    Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt)    Reiserecht

* Rechtsberatung *     Rechtsanwalt     * Rechtsdurchsetzung *
* Online-Beratung  *  Beratung per Fax oder Telefon  *  Beratung hier im Büro oder vor Ort *

Besprechungstermine nach telefonischer Vereinbarung
Telefon: Montag bis Freitag 8.00 - 18.00 Uhr
         und Sonnabend 14.00 - 18.00 Uhr
Besprechungen sind auch abends und am Wochenende möglich
(speziell für Berufstätige und Geschäftsleute).

Rechtsanwalt Friedrich Ramm betreut Sie im Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Handwerksrecht, Gewerberecht, Handelsrecht, Unternehmensrecht, Versicherungsrecht, Schadensersatzrecht, Straßenverkehrsrecht und anderen Rechtsgebieten!  Anfahrts/Wegbeschreibung  Rechtsanwalt Friedrich Ramm verteidigt Sie in Verkehrsstrafsachen und Verkehrsbußgeldsachen!
    RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM in Leer/Ostfriesland    

Kanzleistandort: 26789 Leer * Schwarzer Weg 5
Fon (0491) 7 11 22 * Fax (0491) 7 28 37
E-Mail: rab-friedrich-ramm@online.de
Ostfriesland - Niedersachsen - Deutschland
- Regionale und bundesweite Tätigkeit -


Informationen über den
Standort des Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm: Leer/Ostfriesland
Kanzleistandort Leer

und Ostfriesland
sowie Maritime Informationen




Komm bald wieder!!!




* Online-Beratung  *  Beratung per Fax oder Telefon  *  Beratung hier im Büro oder vor Ort *
* Rechtsberatung *     Rechtsanwalt     * Rechtsdurchsetzung *


Tags: Anker, Ankerplatz, Anwalt, Aurich. Betriebszeiten (Schleuse). Café am Markt, Club. Deutscher Motoryachtverband (DMYV), Deutscher Segler-Verband, Dollart, Dortmund-Ems-Kanal. Ebbe, Elbe, Elbemündung, Emden, Ems, Ems-Jade-Kanal, Emsmündung, Ernst-Reuter-Platz, Eröffnung.
Fahrtstrecke, Fest, Festzelt, Flagge, Flaggenparade, Flut, Freizeithafen, Fußgänger, Fußgängerzone (FuZo). Gastronomie, Georgstraße, Gezeiten. Hafen, Hafenbecken, Hafenfest, Handelshafen, Haren, Schleuse Herbrum.
Industriehafen. Jümme. Kajütboot, Kapitän. Land, Landesverband, Stadt Leer, Leeraner Hafen, Leda, Ledastraße, Leer Maritim, Leybucht, Liegeplatz. Mittellandkanal, Motor, Motorboot, Motorbootsport, Motorbootsportclub, Motorbootsportverband, Motoryacht, Motoryachtclub, Motoryachtverband, Mühlenstraße, Mündung. Navigation, Navigationsinstrument.
Öffnung, Orkan, Ostfriesland. Papenburg, Parade, Programm, Punkte, Punktzahl. Rathausbrücke (Dr.-vom-Bruch-Brücke), Rathausstraße, Rechtsanwalt. Saison, Schiff, schiffbar, Schiffsmotor, Schiffsparade, Schiffswerft, Schleuse Herbrum, Schleusenbetriebszeit, Schleusengebühr, Schleusenöffnung, Schleusenwärter, Schleusenzeiten, Schleusung, Seeschleuse, Segelwind, Segelyacht, Skipper, Skippertreffen, Stadt Leer, Sternfahrt "Kurs Nord", Strecke, Sturm.
Tide, Tourenskipper, Internationales Tourenskippertreffen, Treffen. Unterkunft, Unwetter, Unwetterwarnung. Veranstaltung, Veranstaltungsbüro, Verband, Vortrag. Wasser, Wassersport, Wassersportrevier, Wasserstand, Werft, Weser, Wesermündung, Wettbewerb, Wetter, Wettervorhersage, Wetterwarnung, Wind, Windstärke. Yacht, Yachtbau, Yachtclub, Yachtkaufvertrag, Yachtwerft.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Navigation  Leer Maritim - - - - - - - - - - - - - - - - - -
           
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM
Links zu den Themen Gerichte sowie deutsche und europäische Gesetze Links zu den Themen Vertragsrecht, Inkasso, gerichtliches Mahnverfahren sowie Zwangsvollstreckung Links zum Thema Arbeitsrecht Links zu den Themen Handelsrecht und Unternehmensrecht Links zu den Themen Gewerberecht und Handwerksrecht Links zu den Themen Strassenverkehr und Autoanschaffung (Kauf und Leasing) Links zum Thema Rund um das Geld und andere Dinge (verschiedene Rechner) Links zu Informationen bezüglich der Bundeshauptstadt Berlin sowie über Deutschland
Links zu Informationen bezüglich der österreichischen Bundeshauptstadt Wien sowie über Österreich Links zu Informationen bezüglich der Schweizer Bundesstadt Bern sowie über die Schweiz Links zu Wörterbüchern und Lexika Links zum Fussballsport Links zum Radsport Links zu Webmasters Auswahl, Suchmaschinen und Telefonbüchern sowie Webverzeichnissen (Webkataloge) Links zum Thema Rund um die Welt mit den Unterthemen Rundfunk und Fernsehen, die Welt und die Zeit, Webcams sowie sonstige Informationen und Nachrichten Links zum Kanzleistandort Leer/Ostfriesland
Verkehrsstrafrecht: Verkehrsstraftatbestände, Ermittlungsverfahren, Zwischenverfahren, Strafbefehlsverfahren, Hauptverhandlung, Berufung und Revision Unzumutbares Mietverhältnis Häufige Zuspätkommer und Pausenüberzieher: Häufigen Zuspätkommern und Pausenüberziehern darf gekündigt werden Kaufhausdetektive haben keine Sonderrechte Grundsatz der Öffentlichkeit Grundsatz der Mündlichkeit Geheimnisverrat und Betriebsspionage Die zivilrechtliche Verantwortung für angerichtete Schäden (Deliktsfähigkeit)
Schriftliches Verfahren im Zivilprozeß Vertragswidriger Gebrauch der Mietsache Lärm in der Wohnumgebung Grundsatz des rechtlichen Gehörs Grundsatz der freien Beweiswürdigung Tierhaltung in der Wohnung Mietkaution Die Haftung des Tierverantwortlichen

Valid HTML 4.01 Transitional       Valid HTML 4.01 Transitional       Valid CSS      


Sonderseite
Leer Maritim
(Bearbeitungsstand Sonderseite "Leer Maritium": 11/2017)
* Ende der Sonderseite "Leer Maritim" der Homepage des RECHTSANWALTSBÜROS FRIEDRICH RAMM *